ni_logo_header.png
ni_logo_header.png
ajax loader
ajax loader
ajax loader

§ 20 Konzept „Richtig Nordic Walking“ (ZPP) - Präsenzveranstaltung oder Online Kurs

Das Konzept „Richtig Nordic Walking“ ist ein detailliert ausgearbeitetes Nordic Walking Unterrichtskonzept über 10 x 90 Minuten. Es beinhaltet sämtliche Vorgehensweisen und Inhalte zum Aufbau und zur Durchführung eines kompletten Nordic Walking Präventionskurses und gibt etliche Beispiele aus den Bereichen Aufwärmspiele, Gymnastik und Mobilisation mit Stöcken, Techniktraining, Trainingssteuerung mit Pulsmessung, Dehn- und Entspannungsübungen.

Das Konzept ist bei der Zentralen Prüfstelle Prävention (ZPP) anerkannt. Alle Teilnehmer erhalten eine Teilnehmerurkunde, die sie nach Belegung des Kurses zwecks Anerkennung bei der ZPP einreichen können. Danach ist es möglich, Nordic Walking Präventionskurse anzubieten, die von den gesetzlichen Krankenkassen bezuschusst werden. Das Konzept ist aber auch für jeden Trainer eine Bereicherung, der seine Nordic Walking Kurse abwechslungsreicher und systematischer aufbauen und durchführen möchte, auch wenn er keine ZPP Anerkennung anstrebt.
 Hinweis zur Anerkennung von Trainern im Bereich §20 Prävention:Wenn Nordic Walking Trainer nach §20 SGB 5 Abs. 1 u. 2 Nordic Walking Kurse anbieten möchten, die von den Krankenkassen bezuschusst werden, müssen verschiedene Voraussetzungen erfüllt werden: 
  1. Eine Berufsausbildung als Sportlehrer, Physiotherapeut, Gymnastiklehrer oder ggf. Übungsleiter der Präventionsstufe 2 (etwas anderer Anerkennungsvorgang über Sportvereine)
  2. Es ist sinnvoll an einer Nordic Walking Kursleiterausbildung teilgenommen zu haben (z.B. VDNOWAS Nordic Walking Expert / C-Trainer o.Ä.)
  3. Teilnahme an einer Schulung auf ein ZPP anerkanntes Nordic Walking Kurskonzept, wie z.B. „Richtig Nordic Walking“ nach VDNOWAS.
 

Eventinformationen

Inhalte:

  • Einführung in das Konzept "Richtig Nordic Walking"
  • VDNOWAS Zertifikate „Richtig Nordic Walking“
  • Lehrgangsunterlagen (Trainermanual mit Stundenkonzeptionen und Teilnehmerunterlagen)
  • Lizenzverlängerung für VDNOWAS Trainer

Gebühr: 

  • 189 Euro inkl. MwSt. für Nicht Mitglieder
  • 139 Euro inkl. MwSt. für VDNOWAS-Mitglieder

Termine und Dauer:

  • Präsenzkurs
    Der Präsenzkurs dauert von 9 - 17 Uhr und bietet die Vorteile, dass der Trainer alle Übungen aktiv ausprobieren und auch direkt Fragen zur Technik oder zu Übungen stellen können.
    Aktueller Termin der Präsenzveranstaltung:
    09. März 2018 in Rinteln-Schaumburg. Bitte melden Sie sich im Nordic Institut an - hier geht es zum Anmeldeformular.
  • Online-Kurs (dieser Kurs ist für alle, die keine Präsenzveranstaltung besuchen möchten und eine ZPP Anerkennung benötigen). Bitte melden Sie sich bei Interesse per E-Mail im Nordic Institut.

Voraussetzung:

  • keine (jeder kann teilnehmen, auch Nordic Walking Trainer anderer Verbände)
  • für ZPP Anerkennung die entsprechenden beruflichen Voraussetzungen
PDF Terminplan
  Kleine Änderungen sind möglich!

Sorry!
Ihr Browser wird nicht mehr unterstützt.

Aktuelle Browser, die OHNE Admin-Rechte genutzt werden können gibt es hier:
FireFox Portable
Chrome Portable